Vereinsausflug 2019

Am vergangenen Wochenende fand unser Vereinsausflug statt.

Nach dem Motto: „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah!“ unternahmen wir heuer eine Bootstour auf der Altmühl.

Nach einem ordentlichen Frühschoppen, frisch mit Weißwürst und Brezen gestärkt, ging es für uns in Eichstätt aufs Wasser. 42 Teilnehmer auf 14 Boote verteilt machten sich auf den Weg nach Gungolding. Nach ersten Manövrierübungen wagten sich im Verlauf der Tour auch einige an schwierigere Notfallübungen wie die halbe Eskimorolle, das sichere Schleppen eines Bootes von Kiesbänken oder die klassiche „Mann-Über-Bord“-Übung mit anschließender Aufnahme der entsprechenden Person/-en.

Sehr gefreut haben wir uns, dass auch 8 Kameraden von unserer befreundeten Feuerwehr aus dem württembergischen Erdmannhausen mit teilgenommen haben. Es freut uns sehr, dass wir diese alte Verbindung wiederherstellen konnten. Die Jungs sind klasse!

Nach der Ankunft am Zeltplatz in Gungolding wurde gemeinsam das Lager aufgeschlagen und das Abendessen vorbereitet. Der weitere Verlauf des Abends war das, wie man sich einen gemütlichen Abend am Lagerfeuer vorstellt: Gute Freunde, kühle Getränke, interessante Gespräche und jede Menge gute Laune. So war es nicht verwunderlich dass die Nacht relativ kurz ausgefallen ist, jedoch wurden die Augen nach dem gemeinsamen Frühstück wieder etwas offener. Beim Anblick des Frühstücksbuffets kam auch schon mal der ein oder andere neidische Blick anderer Bootsreisender auf.

Danke an alle die dabei waren, es hat uns riesigen Spaß gemacht. Hoffentlich sehen wir uns zum nächsten Ausflug wieder!

Beste Grüße,

eure Vorstandschaft

Share this...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.